Freitag, 29. November 2013

{this moment}

  Auch wenn soulemama diese Woche eine Pause macht und sich ganz im Sinne des dieswöchigen amerikanischen Feiertags - bedankt, möchte ich Euch an meinen Moment teilhaben lassen.
 
Diesmal entgegen der "Tradition" kommentiert:
 
Wir waren diese Woche am Christkindlmarkt am Karlsplatz. jeden der ihn noch nicht gesehen hat, kann ich ihn nur ans Glühweingewärmte Herz legen.
Nicht nur , dass der Schilcher Glühwein hält was er verspricht, man wird auch kulinarisch verwöhnt - ich sag nur Waffeln, Bratkartoffeln,....auch für Suppenliebhaber ist gesorgt. 
Außerdem erwartet einen schönstes Kunsthandwerk - Glas, Keramik, Holz, uvm.
Der Markt ist zum Teil mit bunter Wolle bestrickend und behäkelnd schön hergerichtet.
Aber das Beste ist der umgestaltete Brunnen - eine Kinder Traumwelt aus Stroh, echten lebenden  Wollschweinen und Schafen und ..... 
..der besten Eisenbahn der Welt!!
Keine elektrisch betriebene,..
..auch ohne Kohle,...
..,echte solide Beinarbeit bringt einen ans Ziel,
bzw. ist in diesem Fall der Weg das Ziel!!
 
..und wenn ich´s diesmal genau nehme, bringt meinen großen Jungen, die Muskelarbeit seines Freundes vorwärts,...
 
 
...seht ihr dieses Lächeln in seinem Gesicht??
Lauthals angefeuert hat er ihn, und wurde mit vollem Einsatz belohnt.
Sie haben zwar später getauscht und der große Junge hat sich ins Zeug gelegt, aber ich muss gestehen: Hut ab vor seinem Freund -
so viel Elan und Einsatz, hat nur er bewiesen:
Sei ganz lieb gegrüßt!!!
 
..und da dieser Markt schon Tradition hat -wir gehen schon gemeinsam dorthin, da war der große Junge noch nicht einmal ein Jahr alt -
bin ich sicher wir wiederholen das, spätestens im nächsten Jahr.
 
Allen Erwachsenen sei verraten, ihr dürft dort auch "Gummi" geben, am Kinderkarusell, das auch ohne Strom und Kohle auskommt - Fahrradbetrieben. Nehmt Euch halt ein Kind mit , notfalls den Neffen, Nachbarskind ,aber vergesst vorher nicht die Eltern um Erlaubnis zu fragen bzw. nehmt sie halt auch mit, und schon dürft auch ihr in die Pedale treten!!
 
 
So ich wünsch Euch ein schönes erstes Adventwochenende
 
bis bald
Karin
 

Dienstag, 26. November 2013

Sterne...

....passen in diese Jahreszeit besonders gut. Da kam mir dieses Tutorial von Hamburger Liebe gerade recht ;)
So sollte wurde mein Pulli also nicht "nur" gepimpt, sondern erhielt eine neue Chance...

 
Er lag wegen diesen unschönen Flecks, aussortiert im Stoffschränken, hoffend auf bessere Tage...

 
...und bei diesem Wetter heute  wusste ich, ich kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Denn was in meinem Kleiderschrank noch fehlte waren eine Haube und ein passender Schal...
 Also ab damit zum Upcycling Tuesday

 
ich präsentiere: Wir waren mal ein Pullover - Schlupfschal und Beanie
 
 
 
 
 
...Ach übrigens , sollte von Euch eine Idee haben wie aus einer 1/2 Häkelnadel wieder eine ganze wird - nehmt Euch bitte kein Blatt vor dem Mund und lasst mich an Euren Ideen teilhaben.
 

Der trockene Kommentar meines Herzallerliebsten: " ...da war wohl der Film etwas zu spannend,... das nächste Mal halt dich lieber an mir fest,..."  - triffts wohl ganz genau , aber das sag ich nur Euch ;) - bin doch durch nichts zu erschüttern, schon gar nicht durch einen Actionfilm ;)

Bis Bald
Karin


Sonntag, 24. November 2013

sieben sachen sonntag {24.11.2013}

nach einer Idee von Frau Liebe

...gesammelt von Grinsestern

 

 

 

 

 

 

 
...alles in Allem ein ruhiger Sonntag. Wetterbedingt in den eigenen vier Wänden, obwohl mich das ja nicht sonderlich stört. Jetzt noch ein bisschen  Kreativität an meiner Nähmaschine spielen lassen,... und gut ist´s.
Schönen Sonntag noch und einen guten Start in die letzte Woche vorm Advent...
 
bis bald
Karin

Mittwoch, 20. November 2013

Ordnung ist das 1/2 Leben KW #46

 
 
 
 

 Ja, diese Woche war ich sehr fleißig!!

Zuerst das Wichtigste: ein Päckchen ging auf Reisen.

Dann ging es weiter mit meinem heißgeliebten, aber schon in die Jahre gekommen Pyjama , von dem ich mich unmöglich trennen konnte. Deswegen wartete er geduldig im Schrank bis ich ihm jetzt endlich wieder seinen Zweck zugeführt habe. Hier könnt ihr genaueres nachlesen.

Zu guter Letzt noch die 4 Damen, die bereits zugeschnitten  im Schrank lagen , ohne Vlies. Das habe nachgeholt und  die4 durften unter mein Maschinchen hüpfen. Jetzt zu neuem Leben erwacht werden sie auch bald das Haus verlassen, zulange mussten sie im Schrank ihr Dasein fristen.



..gefüllt mit einer kleinen Überraschung werden sie bald ihren neuen Besitzerinnen überreicht.

bis bald
Karin

P.S.:
..mal sehen ob Ordnung = 1/2 Leben nächste Woche weitergeht oder die vorweihnachtliche Geschenke Produktion meine ganze Zeit beansprucht ...

Dienstag, 19. November 2013

Die Küken sind los

Heute  gibt's wiedermal Federvieh.
Keine Eulen.
Keine ärgerlichen, wütenden Vögel.

....die Küken sind los und vertreten sich schon mal ihre kurzen kleinen Beinchen hier beim Upcycling Tuesday.


 

Einmal angefangen ist es diesmal nur so geflutscht!

Oben im Bild am Start :
# ein Sommertop von Omi
# ein heißgeliebter Pyjama von mir  (von der italienischen Firma mit dem grünen Label)

Was daraus wird???
Als doppelte Jungs Mama nicht das Kleidchen.


 ...Schnitt: Ottobre 6/2013
                  Nr.3 Indian Elefant - also Indian Elefantöse Küken
                  Größe 80

 Verarbeitet habe ich schließlich nur die Hose meines PJ (und davon ist sogar noch was übrig) und  Omas Rippshirt für die Bündchen. Die Druckknöpfe im Schritt habe ich einfach weggelassen, so etwas haben wir  des Nächtens bisher nicht gebraucht ( und so bleibt es auch hoffentlich ;) )


 
 
Ich hoffe mein kleiner Spatz schläft  darin mindestens so gut wie die Küken darauf. Der Stoff ist immer noch super streichelweich....
Da wird vielleicht noch ein "Indian Elefant" folgen, schließlich hab ich auch noch den Oberteil übrig. Dann klappen die Flatlocknähte vielleicht auch schon mit der Overlock. Denn das Nähte üben, hat am meisten Zeit gebraucht und war (noch) nicht von Erfolg gekrönt, weshalb dann doch meine Nähmaschine auch diese Arbeit übernommen hat.
 

... und weil ich mal wieder vergessen habe mein Label miteinzunähen, kam mein Stempel zum Einsatz.

So und weil es für meinen kleinen Buben ist geht's auch noch damit ab zu Made4Boys.

bis bald
Karin


Montag, 18. November 2013

sieben sachen sonntag {17.11.2013}

nach einer Idee von Frau Liebe

...gesammelt von Grinsestern








Heute mal etwas verspätet meine sieben Sachen.
Gestern noch vorbeigeschaut und entdeckt, dass Anita die Linksammlung nicht mit Sonntag 24.00 Uhr schließt. Das war sehr befreiend! Somit heute, dafür aber stressfrei. gestern war der Tag ziemlich gefüllt - also eigentlich erfüllend.

Ich hoffe Ihr hattet allen einen guten Start in diese Woche,....

bis bald
Karin

Freitag, 15. November 2013

{this moment}

Ein Freitagsritual. Ein einzelnes Foto - ohne Worte - das einen besonderen Moment dieser Woche festhält. 
ausgedacht von soulemama
 
 
 
bis bald
Karin

Ordnung ist das 1/2 Leben KW #45

 
.. ich habe nicht vergessen, ich wollte Euch  noch mein Werk von letzter Woche zeigen - möglichst noch vor kommender Woche. Aber die letzten Tage wurde ich sehr im analogen Leben gebraucht.
Was ja nicht bedeutet, dass ich mein Projekt nicht weiterverfolgen würde....
 

...also diese Woche ein Polster 40x40 cm. Was ist das besondere werdet ihr Euch vielleicht fragen???
Nun dieser Polsterüberzug war 60x80 cm und somit für meinen Kuschelpolster viel zu groß. Also musste er damit er wieder verwendet werden konnte "schrumpfen". Wieder verwendet??? Ja,denn dieses Teil befindet sich seit ich denken kann in Familienbesitz - echter Vintagestoff ;)
Und ich verbinde so manche Erinnerung damit, was auch erklärt warum er bleiben durfte/musste, denn eigentlich bin ich nicht so der Pastell - und Rosatyp.

... auch nächste Woche gibt's ein "upcycling"projekt  vielleicht schaff ichs Euch am Dienstag davon zu berichten, dann könnt ich mich hier einreihen ;)

bis bald
Karin

Mittwoch, 13. November 2013

Mit 14 Monaten....

....bist du 75cm groß
....9,250 kg schwer
....trägst du Größe 74-80
..und Schuhgröße 21
..hast du immer noch deine süßen Locken (kein Wunder: Mama lässt ja auch keine Schere in die Nähe deiner Haare)
...hast du 9 Zähne und zwei weitere Backenzähne bahnen sich gerade ihren Weg
....deswegen steckst du immer irgendwas in deinen Mund: Spielzeug, Finger - nur Schnuller hast du weiterhin keinen
....gehst du gerne hinaus, du holst deine Schuhe, wenn du siehst, dass dein großer Bruder seine anzieht
....ist dein großer Bruder sowieso dein Held
...du nennst ihn Baba
...spielst du am Liebsten mit seinen Autos - also den Matchboxautos, und schaffst es tatsächlich die riesengroße schwere Autokiste selbst aus dem Kasten zu ziehen
...tanzt du gerne, Lieblingssänger hast du keinen, du schwingst das Tanzbein zu "Brüderchen komm tanz mit mir", genauso wie zur Titelmelodie von den Hörgeschichten deines Bruders (L*go Ninj*go), als auch Titelmelodien dessen Fernsehserien
....du bist gerne in meiner Nähe und findest dir immer etwas zu tun,
...z.B. Kästchentüren aufmachen und ausräumen
...du putzt gerne, dafür nimmst du dir eines deiner Feucht Tücher und gehst durch die Zimmer und wischt alles sauber
....nur mit deinem Mund funktioniert das noch nicht, nach dem Essen, da probierst du immer ob das Tuch vielleicht auch gut schmeckt
..auch staubsaugen ist eine deiner Lieblingsbeschäftigungen
....wenn jemand laut lacht, lachst du mit und kannst gar nicht mehr aufhören
...du applaudierst gerne
...sprichst du Mama und Papa und Baba - mit Bedeutung wobei du uns manchmal verwechselst, mammam = Essen, Hunger;
...sprichst du nicht mehr neinnein, mit Bedeutung - war eine Zeitlang deine Reaktion auf die abendlichen Badezimmeraktivitäten waschen, Zähneputzen, umziehen
....hast du das Essen für dich entdeckt, alles wird gekostet und meistens auch für gutbefunden, nur Rotkraut hast du verweigert
...bist du weiterhin ein Stillkind
...verzauberst du alle in deiner Nähe, letztens auch den Kinderarzt
...trotz Impfung ist er noch dein Freund ;)

wir lieben dich über alles

bis bald
Karin

P.S.: eigentlich schon 14 Monate und ein Paar Tage, aber da wir hier mal wieder ein Krankenlager eröffnet haben, mit etwas Verspätung 



Montag, 11. November 2013

Der Countdown ist beendet!

...die Gewinnerin steht also fest:
Trommelwirbel.......



Liebe Eliane,
ich wünsche  Dir viel Freude beim vernähen.
Deine Puppenkleidung wird sicher entzückend und die dazugehörige Puppenmutti hat sicher auch ihre Freude damit.
Liebe Grüße

bis bald
Karin

Sonntag, 10. November 2013

sieben sachen sonntag {10.11.2013}

nach einer Idee von Frau Liebe

...gesammelt von Grinsestern

 

 
 


 



ich hoffe Ihr hattet auch einen gemütlichen Sonntag, voll gefüllt mit Dingen die Euch spaß machen.
ich wünsch Euch einen schönen Abend und guten Start in die neue Woche. Ich geh jetzt mein Tagwerk abschließen und später lins ich noch rüber zu Frau Grinsestern, was ihr so getrieben habt ;)

bis bald
Karin

Samstag, 9. November 2013

beauty is where you find it #84

Diesmal ist das Thema : draußen   bei Luzia Pimpinella.

 
Diesmal draußen auf unserem Fenster. Mein großer ist ein begeisterter Sammler diverser Naturschönheiten . Alles muss mit nach hause: Bockerl, Kastanien, Holzstücke, Steckerl, usw. Nur der Zierkürbis und das Blümchen sind von mir .
 

Heuer sind die Violen in Halloweenfarben - violett/orange.
 
Außerdem draußen entdeckt, den Beweis, dass  die Vorweihnachtszeit nicht mehr lange auf sich warten lässt! Ich habe einen Helfer des Christkinds gesichtet - seht selbst:
Weihnachtswichtel gehen um ;)

 

bis bald
Karin

Montag, 4. November 2013

Ordnung ist das 1/2 Leben KW#44

Alle, die sich jetzt Tipps und Tricks von mir erwarten wie, sie noch besser, schneller usw. Ordnung in ihren eigenen vier Wänden halten können, muss ich an dieser Stelle leider enttäuschen.

Titelgebend ist hier  meine Kastenräumaktion und das Lied, das mir dabei nicht aus dem Kopf ging. Ich hatte ja bereits angekündigt, dass ich mich noch länger mit den Dingen , die damals gefunden habe beschäftigen werde. Und während noch das Give away dazu im Gange ist, mach ich mal hier weiter, um von meinen Fortschritten zu berichten.
 
Diese Woche geschafft:
  • Den Rock zu vollenden.
  • Meiner Jean endlich einen neuen Knopf verpasst.
Über ersteres habe ich Euch schon beim MMM erzählt. Tja, und der Knopf wäre an und für sich ja keine große Sache.....,wenn ich gewusst hätte erstens, dass ich im Besitz eines Jeansknopfes bin und zweitens ,wo der sich befindet. Aber dazu ist ja das Aufräumen gut, man findet immer wieder Schätze von denen frau gar nichts (mehr) gewusst hat.
 
Mal sehen was sich nächste Woche erledigen lässt.
 
bis bald
Karin
 
P.S.: Tipps für´s Ordnung halten suche und finde ich immer bei Fräulein Ordnung. Also sollte noch jemand da hin und wieder Unterstützung haben wollen, dort findet ihr sicher die eine oder andere brauchbare Idee....

Sonntag, 3. November 2013

sieben sachen sonntag {03.11.2013}

nach einer Idee von Frau Liebe

...gesammelt von Grinsestern






 

 
An so einem schönen Regentag, genießen wir die Zeit zu Hause. Heute muss nix gemacht - heute darf gefaulenzt werden. Dazu gehört bei uns:  ein Lieblingsfilm auf der Couch, nach dem Mittagessen wo der kleine Spatz noch schläft. Die Fernbedienungen sind heute liegen geblieben, aber nicht lange. Unser Kleinster hat sie sofort entdeckt, die haben aber auch eine Anziehungskraft diese Dinger...;) Ich wünsch Euch noch einen kuscheligen Nachmittag und Abend!
 
bis bald
Karin